„Schule trifft Theater“

„Schule trifft Theater“

So lautet das Motto, das uns im Jahr 2018 mit dem  Gärtnerplatztheater München verbindet.

Auftakt war der Besuch des Balletts „Jean & Antonin“ am 08.März 2018 an dem 20 Schüler/Innen unserer Ballettschule teilnahmen.
Moderne Tanzproduktionen sind sehr spannend, aber teilweise auch ein Buch mit sieben Siegeln. Aber nicht für uns! Denn für die Ballettschule step by step gab es das ideale Angebot:

In einem zweistündigen Workshop bekamen wir die Möglichkeit aktiv in das Thema Moderner Tanz einzutauchen. Geleitet wurde der Kurs von Aine Clostermann, einer ehemaligen Tänzerin des Gärtnerplatztheaters, die neben einer Einführung in das Stück eine eine 6-Minütige Choreografie zusammen mit den Schüler/Innen erarbeitete.
Die Kinder frühzeitig mit Kunst und Theater vertraut zu machen, liegt mir sehr am Herzen! Damit auch unseren jüngsten Tanzschüler in den Genuss eines Theaterbesuches kommen, folgt Ende April 2018 bereits ein weiterer Besuch in das Stück „Pumuckl“.

Die Schüler/Innen werden immer liebevoll von mir persönlich betreut und die Theaterbesuche langfristig organisiert. Im Herbst und Winter werden dann noch weitere Besuche in das Gärtnerplatztheater folgen, darauf freuen wir uns schon sehr!

„Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz“ (Molière)